Schöne Bildfehler

 

Fotografische Hardware anzuschaffen, damit habe ich bereits vor geraumer Zeit aufgehört. Eher schon trenne ich mich von dem einen oder anderen Teil. Habe eh zuviel Kram.

Doch die Tage habe ich eine Ausnahme gemacht. Ich konnte ein Lensbaby Muse 2.8 für kleines Geld bekommen und hab’s mir gegönnt. Der Hype um dieses – nennen wir es beim Namen – Spielzeug ist lange vorbei. Da kann ich jetzt auch mal auf den stehenden Zug aufspringen. 😉

Ausgiebig getestet habe ich das Gimmick noch nicht. Bin nur mal eben ein paar Schritte ums Haus gegangen und habe ein paar Mal auf den Auslöser der 5DMKII gedrückt. Die beiliegenden Blendenscheiben habe ich dabei noch gar nicht verwendet.

Schon bei der Recherche zu den verschiedenen Lensbabys dachte ich, dass es sich möglicherweise besser für filmische Zwecke eignet. Da habe ich wirklich schöne Sachen gesehen. Allzu oft sollte man meiner Meinung nach sowieso nicht auf solche Effekthascherei setzen. Aber schau’n wir mal, dann sehen wir schon…

Schreibe einen Kommentar